Geh dahin, wo der Pfeffer wächst ...

Geh dahin, wo der Pfeffer wächst ...



Aktueller Hinweis: Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung möglicherweise abgesagt wurde, auch wenn sie hier gelistet ist. Informieren Sie sich über den aktuellen Stand zu Verschiebungen oder Ausfällen bitte direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Im zweihundert Quadratmeter großen Gewächshaus des Botanischen Sondergarten ist eine interessante Auswahl an tropischen Pflanzen zusehen.

Unter Anderem präsentieren sich:

  • Schwarzer Pfeffer
  • Anannas und Papaya-Pflanzen (mit Früchten)
  • Kaffee und Kakao

Diverse Pflanzen aus Brasilien, wie:

  • der Nationalbaum Pau-Brasil,
  • brasilianische Araukarien,
  • der Regenbaum und
  • Mimosen.

Öffnungszeiten:

  • montags bis donnerstags von 7:00 bis 15 Uhr,
  • freitags von 7 bis 14 Uhr
  • Öffnungszeiten für Feiertage bitte telefonisch erfragen!
  • Darüber hinaus verlängern ehrenamtliche Helferinnen und Helfer die Öffnungszeiten in den Abendstunden und am Wochenende.

Eintritt frei!

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen
die Sie vielleicht interessieren.

Ausstellungen

JETZT! JUNGE MALEREI IN DEUTSCHLAND


03.06.2020 / 11:00 - 18:00 Uhr / Halle für aktuelle Kunst, Hamburg


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Verhaltensregeln für Ihren Besuch! Mit dem Ausstellungsprojekt JETZT! JUNGE MALEREI IN DEUTSCHLAND haben das Kunstmuseum Bonn, das Museum Wiesbaden und die…

mehr erfahren

Alle Angaben ohne Gewähr.