Geh dahin, wo der Pfeffer wächst ...

Geh dahin, wo der Pfeffer wächst ...



Im zweihundert Quadratmeter großen Gewächshaus des Botanischen Sondergarten ist eine interessante Auswahl an tropischen Pflanzen zusehen.

Unter Anderem präsentieren sich:

  • Schwarzer Pfeffer
  • Anannas und Papaya-Pflanzen (mit Früchten)
  • Kaffee und Kakao

Diverse Pflanzen aus Brasilien, wie:

  • der Nationalbaum Pau-Brasil,
  • brasilianische Araukarien,
  • der Regenbaum und
  • Mimosen.

Öffnungszeiten:

  • montags bis donnerstags von 7:00 bis 15 Uhr,
  • freitags von 7 bis 14 Uhr
  • Öffnungszeiten für Feiertage bitte telefonisch erfragen!
  • Darüber hinaus verlängern ehrenamtliche Helferinnen und Helfer die Öffnungszeiten in den Abendstunden und am Wochenende.

Eintritt frei!

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen
die Sie vielleicht interessieren.

Ausstellungen

Fotoausstellung Re-Interpreted


21.10.2019 / 06:00 - 23:00 Uhr / Jungfernstieg, Hamburg


Der Verein Lebendiger Jungfernstieg e. V., das Museum am Rothenbaum und die Wall GmbH  präsentieren gemeinsam auf dem Hamburger Jungfernstieg Kunst im öffentlichen Raum. In der kostenlosen Outdoor…

mehr erfahren

Ausstellungen

Fotoausstellung Re-Interpreted


22.10.2019 / 06:00 - 23:00 Uhr / Jungfernstieg, Hamburg


Der Verein Lebendiger Jungfernstieg e. V., das Museum am Rothenbaum und die Wall GmbH  präsentieren gemeinsam auf dem Hamburger Jungfernstieg Kunst im öffentlichen Raum. In der kostenlosen Outdoor…

mehr erfahren

Ausstellungen

Sabine Mohr Utopia und das Festland


22.10.2019 / 10:00 - 17:00 Uhr / Freie Akademie der Künste, Hamburg


Eine Bild-Text-Installation Zur Eröffnung spricht Dr. Belinda Grace Gardner, Jutta Hoffmann liest "Das Schweigen der Sirenen" von Franz Kafka u.a.. Geöffnet bis 27. Oktober 2019, dienstags bis…

mehr erfahren

Alle Angaben ohne Gewähr.