Nachts allein im Atelier #5

Nachts allein im Atelier #5



Die Galerie freut sich die alljährliche Abschlussausstellung „Nachts allein im Atelier #5“ zu präsentieren. Erstmalig in dieser Ausstellungsreihe, die bereits in die fünfte Runde geht, werden neben den Künstler/-innen der Galerie auch Gastkünstlern/-innen ihre Arbeiten ausstellen. Gewonnen haben wir Markus Willeke, der im Frühjahr in der Kunsthalle Recklinghausen ausstellte und Erik Schmidt, der seit Jahren regelmäßig auf der Art Basel vertreten ist. Wieder mit dabei ist Sebastian Dannenberg, der dieses Jahr in gleich mehreren Kunstvereinen glänzen konnte. Unter den neuen Gesichtern, sind auch junge Positionen wie Marion Fink vertreten, die diesen Sommer von EIGEN+ART in Berlin vorgestellt wurde. „Nachts allein im Atelier #5" beinhaltet unterschiedliche Kunstrichtungen und künstlerische Positionen, die sich von den Werkformen und Stilen deutlich von einander unterscheiden. Insgesamt 16 Künstler und Künstlerinnen füllen die Galerieräume mit Farben und Formen. Jeder von ihnen interpretiert Kunst ganz individuell und so verschmelzen verschiedene Techniken und Ideen in eine abwechslungsreiche und spannende Ausstellung. Die Galerie lässt gemeinsam mit den Künstlern und Künstlerinnen ein erfolgreiches Kunstjahr ausklingen und startet in ein neues, vielversprechendes 2019.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen
die Sie vielleicht interessieren.

Ausstellungen

100 Jahre in 100 Bildern


18.01.2019 / 09:00 Uhr / Helmut-Schmidt-Haus, Hamburg


Wer Helmut Schmidt in all seinen Facetten erleben will, kann dies in der Foto-Ausstellung „100 Jahre in 100 Bildern“, die vom 07. Dezember 2018 bis 31. März 2019 in Hamburg zu sehen sein wird. Das…

mehr erfahren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Merkliste