INCOMPIUTO: La nascita di uno Stile
Geburt eines Stils

Tickets online buchen

INCOMPIUTO: La nascita di uno Stile – Geburt eines Stils



Tickets online buchen

Eröffnung der Ausstellung mit Fotografien von Alterazioni Video, im Rahmen des Hamburger Architektursommers. Mitglieder des Künstlerkollektivs stellen bei der Vernissage außerdem das Projekt und das Buch INCOMPIUTO: La nascita di uno Stile / The Birth of a Style vor.
Sie kosteten Millionen, verschandeln die Landschaft, haben keinerlei Nutzen: abgebrochene Bauprojekt. In Italien hat sich die Künstlergruppe “Alterazioni Video” mit ihrem Langzeitprojekt “Incompiuto: La nascita di uno stile” dem Thema des Unvollendeten gewidmet, ironisch, kreativ, aber durchaus auch ernsthaft und unter wissenschaftlicher Begleitung. Über Jahre hinweg bereiste die Gruppe das Land, recherchierte, fotografierte und kartierte. Die zeitgenössischen Ruinen, stellten die Künstler fest, erzählen viel über die jüngste Geschichte Italiens. Ihr Katalog - mittlerweile als Fotobuch erschienen - listet über 700 Bauruinen in Italien auf. Das Projekt “Incompiuto” wächst, stößt bei Medien und in der Bevölkerung auf große Resonanz und erfährt die tatkräftige Unterstützung namhafter Wissenschaftler. Die Fotografien mit ihrer “Lost-Places-Ästhetik” sind in nationalen und internationalen Ausstellungen zu sehen, das Kollektiv dreht Filme, gibt Workshops und Seminare zum Thema. Denn es geht den Künstlern nicht nur darum, ein Versagen von Politik und Behörden anzuprangern. Sie möchten einen kreativen Umgang mit den Bauruinen anregen, den Anwohnern die Hoheit über ihre verbaute Nachbarschaft zurück geben. Die Ausstellung im Istituto zeigt eine Auswahl von Fotografien des Projekts.
Zur Vernissage sind einige Mitglieder des Künstler-Kollektivs selber zu Gast, berichten über ihre Arbeit und stellen das Fotobuch „Incompiuto – The birth of a style“ vor.
Eintritt frei, zur Vernissage Anmeldung erbeten, per e-mail an events@iic-hamburg.de
Die Ausstellung endet am 20. September 2019. Öffnungszeiten der Galerie: Mo-Do 9 -13 und 14 - 16 Uhr, Fr 9 - 13 Uhr sowie nach Vereinbarung

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen
die Sie vielleicht interessieren.

Ausstellungen

WALTER SCHELS.LEBEN


20.08.2019 / 11:00 Uhr / Haus der Photographie, Hamburg


Die Reihe HAMBURGER HELDEN, die mit der Ausstellung DIE ZWEITE HEIMAT des Fotografen Peter Bialobrzeski im vergangenen Jahr sehr erfolgreich begonnen wurde, wird im Sommer 2019 mit dem Fotografen…

mehr erfahren

Alle Angaben ohne Gewähr.