Autogenes Training

Autogenes Training



Autogenes Training führt zur Entspannung, zur Ruhe und damit zur Regulation des Stoffwechsels. Körperliche Symptome wie Herzrasen, Bluthochdruck oder Hautprobleme lassen sich häufig verbessern.

In den Hamburger Schulferien findet der Kurs nicht statt.

Gebührenerstattung durch die Krankenkasse möglich.

Infos und Anmeldung unter www.fbs-hamburg.de. 

 

Ort
107 Großer Raum

 

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen
die Sie vielleicht interessieren.

Laufen

Urbanian Run Hamburg


03.06.2018 / 11:00 Uhr / Gerhart Hauptmann Platz, Hamburg


Dich stören die Grenzen des Alltags? Dann brich jetzt aus ihnen aus und mache daraus dein Großstadtabenteuer! LAUFEN, HINDERNISSE & ACTION = URBANIAN RUN 2018 Springe über Motorhauben, überwinde…

mehr erfahren

Radtouren

Architektur-Natur-Tour XII


30.06.2018 / 11:00 Uhr / Treffpunkt: U-Bahnhof Meßberg (Ausgang Deichtorhallen), Hamburg


Von der HafenCity nach Kirchdorf und zurück Das Kontrastprogramm zwischen Norder- und Süderelbe: Industrie, Landwirtschaft und Wohnen vom Barock über Jugendstil und Nachkriegsarchitektur bis zur…

mehr erfahren

Sport & Bewegung

Ironman 2018


29.07.2018 / 09:00 Uhr / Jungfernstieg, Hamburg


Ob Schwimmen in der Alster, Radfahren durch die Hafen City oder Laufen entlang des grünen Alsterufers mit Zieleinlauf auf dem Rathausmarkt – die Hansestadt bietet einmalig vielseitige und…

mehr erfahren

Radsport

Cyclassics


19.08.2018 / 09:00 Uhr / Start: Mönckebergstraße, Hamburg


Seit 1996 sind die EuroEyes "Cyclassics" das Hamburger Radrennen für Profis und Jedermann. Nicht nur für rund 18.000 Teilnehmer, auch für 650.000 Zuschauer hat das Rennen in der Elbmetropole längst…

mehr erfahren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Merkliste